Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen zugeschickt bekommen?
Dann den Haken rechts einfach stehen lassen.
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Keine News? Auch kein Problem. Einfach auf den Haken tippen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

   NEWSLETTER abonnieren

Bitte Code eingeben

captcha

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

Anahita – Four Season Resort – Mauritius 

Willkommen im Four Seasons Resort Mauritius at Anahita. Entdecken Sie östlich von Madagaskar jene Insel, die auch als Inspiration für den Himmel bezeichnet wird. In der Geborgenheit eines privaten Schutzgebiets schenkt Four Seasons grenzenlose Ausblicke auf blaues Wasser und grüne Berge. Genießen Sie auf dem Ernie Els-Golfplatz dessen Lage am Meer, oder planschen Sie mit der Familie an den Stränden heiterer Lagunen.
Finden Sie Entspannung und Ruhe bei regional inspirierten Anwendungen in einem Spa über dem Wasser. Hier zelebriert jeder Augenblick ein Gefühl von Verbundenheit mit der Natur und himmlischer Erholung. Luxuriöse, geräumige Villen – Einfach traumhaft und wunderschön.

Verpflegung: 4 verschiedene Restaurants und Bars
Beauty & Wellness: SHISEIDO Duschen und sind für die vollkommene Entspannung wie geschaffen
Sportangebot: Inkl. Golf, Tennis, Fitnesscenter, Golf, Wassersport.

Auf diesen 3 Golf Plätzen haben Sie Abschlagszeiten:

Platz Nr. 1: Four Seasons Golf Club Mauritius at Anahita
18 Loch, Par 72, 6828 m
Keine Geringerer als Ernie Els hat diesen neusten Championchip Course entworfen. Seine Philosophie: Extrem breite und lange Fairways auf allen Löchern. Im ersten Moment könnte man der Auffassung sein, da kann nichts schief gehen. Irrtum, der Platz zeigt Ihnen seine Zähne. Lavasteinmauern und Eingrenzungen, stark ondulierte Grüns, Bunker und alles gepaart mit traumhaften Blicken, machen ihn zu einem wahren Tropengolfgenuss.

Platz Nr. 2: The Legend – Belle Mare Plage – Par 72, 6018 m
Austragungsort der Mauritius Open. Vorsichtig ausgedrückt, garantiert nicht einfach zu spielen. In ein ehemaliges Wildreservat wurde 1994 dieser Platz gebettet. Eng, Bäume, Wasser, Mangrovenbuchwerk, Doglegs rechts und links, blitzschnelle Grüns, Bunker, das wird Ihre Herausforderung. Jeder Schlag sollte genau überlegt sein, sonst ist der Ball unrettbar verloren. Am Abschlag 17 muss der Ball 152 m über eine Lagune „Carry auf Grün“. Wehe, dazu kommt noch der Wind. Im Clubhaus sollten Sie unbedingt einen Tropenabend verbringen, denn im Dunkeln tummeln sich hier in grosser Anzahl Hirsche und Rehe.

Platz Nr. 3: The Links Golf Course – 18 Loch, Par 71, 5942 m
Der zweite Golfplatz des Belle Mare Plage The Resort wurde von Rodney Wright und Peter Allis entworfen und im November 2002 eröffnet. Nach dem großen Erfolg von „The Legend“ war ein zweiter Course nötig geworden – und ist mittlerweile genauso gefragt. Ganz in der Nähe des Hotels und mit wunderbarem Blick auf die Insel und den Indischen Ozean gelegen, umfasst „The Links“ 5.942 m (Par 71). Außerdem besitzt er ein Übungs- Fairway und bietet eine kinotaugliche Kulisse auf die Insel und den Indischen Ozean.

Sie haben Interesse an dieser Reise: Golf Mauritius?
Sprechen Sie uns an und benutzen bitte oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE”.
Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Größere Kartenansicht

IHRE ANFRAGE