Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen zugeschickt bekommen?
Dann den Haken rechts einfach stehen lassen.
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Keine News? Auch kein Problem. Einfach auf den Haken tippen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

   NEWSLETTER abonnieren

Bitte Code eingeben

captcha

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

Golfen in der Kaiserstadt Beijing

Peking, chinesisch auch Beijing, ist die Hauptstadt der Volksrepublik China. Lassen Sie sich von der über 3000 Jahre alten Geschichte dieser Stadt verzaubern.  Geniessen Sie das chinesische Essen und besuchen bedeutende historische Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Kaiserpalast und die Grosse Mauer.
Staunen Sie in der ehemaligen Residenzstadt vieler kaiserlichen Dynastien über unglaubliche Palastanlagen, einmalige Museen und die grossartige Architektur der Mao-Zeit mit bezaubernden Gartenanlagen.

Als Golfer stehen Ihnen  im Großraum Peking 70 Golfplätze zur Wahl. Tauchen Sie in die Megacity ein und entdecken Sie eine ganz neue Welt !

1.Tag Heute startet Ihr Linienflug nach Peking.

2.Tag – Ankunft – Sommerpalast – Olympiade-Gelände
Am Vormittag Ankunft in Peking. Begrüßung durch unsere deutschsprachige Reiseleitung. Anschliessend Transfer zum Hotel. Beijing zeigt sich Ihnen bereits auf der Fahrt als imposantes Kulturerbe und zugleich moderne Millionen-Metropole. Nach der Erfrischungspause werden Sie am Nachmittag den Sommerpalast besichtigen. Die bezaubernde Parkanlage mit den kaiserlichen Audienzhallen und Wohnhöfen erstreckt sich entlang der Ufer des künstlich angelegten Kunming-See. Zum Schluss machen Sie noch einen Bummel in dem ehemaligen Olympiade-Gelände.

3.Tag – Tian An Men Platz, Kaiserpalast und Himmelstempel
Heute Vormittag geniessen Sie zuerst einen Spaziergang auf dem Tian An Men Platz, dem Platz des Himmlischen Friedens. Durch das Tor des Himmlischen Friendens gelangen Sie in den Kaiserpalast (UNESCO), auch Verbotene Stadt genannt. Sie sehen das Machtsymbol der chinesischen Kaiser, dessen Anblick der einfachen Bevölkerung Jahrhunderte lang verborgen blieb. Die Zeit, in der kein anderes Gebäude der Stadt höher sein durfte, ist längst vorbei, doch hunderte von Palästen, prunkvolle Zeremonialhallen und verwinkelte Wohnhöfe werden Sie in ihren Bann ziehen.

Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Himmelstempel, die bedeutendste noch erhaltene Tempelanlage des kaiserlichen Staatskults. Sie schlendern durch die grosszügige Parkanlage, in der die meisterhaft konstruierten Tempelhallen eingebettet liegen. Abends geniessen Sie ein originales Peking-Ente-Dinner. Lassen Sie es sich schmecken!

4.Tag  – Golfspiel – Künstlerviertel
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren Sie ca. 1 Stunde zu dem “Beijing Tianzhu Golf & Country Club”. Der Club liegt in der Nähe vom Beijing Internationalen Flughafen und verfügt über drei 9-Loch-Kurse. Die Golfanlage ist ein wunderschöner 27 Loch Parkland Course und garniert mit Wasserhindernissen, breiten Fairways und einer Vielzahl von Bunkern. Die Kurse E und C sind die Kombination um auch internationale Turniere auszutragen. Der W-Kurs ist ein 9-Loch-Kurs voller Herausforderung. Der Platz wurde von der amerikanischen Architekturfirma „Strategic Golf Design“ entworfen und war deren erstes Projekt in China. Abschlag !

Nach dem Golfspiel fahren Sie am Nachmittag in die Stadt zurück. Sollten Sie Interesse dafür haben, machen Sie unterwegs einen Abstecher zu dem Künstlerviertel “798” und besuchen das ehemalige Militärgelände “798”, das heute zum Kuentlerviertel fuer moderne Kunst umgewandelt wurde.

5.Tag  – Golfspiel

Am Morgen fahren Sie ca.1 Stunde zu dem “Beijing Jiusongshan Golf Country Club”. Der 18-Loch Golfplatz liegt in den Neun-Kiefer-Bergen und wurde in 2000 eröffnet. Er gehört zu einem der schönsten Golfplätze in Peking. Alter Baumbestand, Wasserhindernisse, raffiniert angelegt Doglegs sind einige der Herausforderungen dieses Platzes. Dazu teilweise schmale Fairways und gut durch Bunker verteidigte und hängende Grüns. Eine Echte Herausforderung ! Abschlag !

Nach dem Golfspiel fahren Sie ins Hotel zurück. Die restliche Zeit steht zur freien Verfügung. Sie können sich im Zimmer ein wenig ausruhen. Abends nach dem Abendessen gehen Sie zum Houhai Barviertel und verbringen eine schöne Nacht !

6.Tag – Ming-Gräbern – Golfspiel
Heute Morgen fahren Sie als Erstes zu den Ming-Gräbern und besuchen das grösste und gut erhaltengbliebene Chang-Grab. Hier liegen 13 der insgesamt 16 Kaiser der Ming-Dynastie mit ihren Frauen und Nebenfrauen begraben. 1407 wurde der große Talkessel rund 50 km nördlich von Peking als idealer Platz für die Bestattung der Herrscher ausgewählt. Denn er wird im Norden, Osten und Westen von der Bergkette des Tian Shou vor ungünstigen Einflüssen geschützt und bietet darüber hinaus hervorragende naturgegebene Fengshui-Voraussetzungen.

Anschliessend fahren Sie zu dem “Beijing International Golf Club”. Der Club wurde im Jahre 1986 gegründet und war der frühest eröffnete Golfplatz in Beijing. Er befindet sich idyllisch am Ostufer des Chaobai Flusses und liegt nicht weit von den legendären Ming-Gräbern. Die traumhafte Golfanlage gehört zu einem der schönsten Golfplätze Pekings und zählt zu dem beliebsten Golfplatz von viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft. Die Grüns sind sehr spurtreu und auch die perfekt angelegten Fairways genügen höchsten Ansprüchen. Die fünf quer vor den Greens gelegene größere Wasserhindernisse verlangen vom Golfspieler wirklich an Können ab.  Nach dem Golfspiel fahren Sie am Spätennachmittag ins Hotel zurück.

7.Tag – Golfspiel – Kaiserliche Küche
Nach dem Frühstücks Buffet, fahren wir ca. 1 Stunde zum Golfplatz “Beijing Earls Club Golf,Hotel & Resort”. Hier erwartet uns die erste echte Herausforderung. Der prominente Platz, ein Muss für jeden Golfer, ist leicht hügelig und an einigen Löchern kommen zahlreiche Seen und Teiche ins Spiel. Das absolute Higlight ist die 12.Bahn, Par 5. Die Bahn ist besonders schmal., die links durch den Waldrand, rechts durch einen Bachlauf und ab 180 Yards durch eines Wasserhindernis begrenzt ist. Der Schlag auf das erhöhte, am Waldrand gelegene Grün fordert schliesslich vom Spieler ein Höchstmass an Präzision.

Nach dem Golfspiel fahren Sie am Nachmittag ins Hotel zurück. Abends geniessen Sie die kaiserlichen Küche “Fangshan”!

8.Tag  – Rückflug
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Oder erleben Sie weitere Chinesische Kultur und Golf Geheimnisse. Als gute CHINA Kenner planen wir mit Ihnen einen perfekten China Golfurlaub.

Sie haben Interesse an dieser Reise: Golf in China?
Sprechen Sie uns an und benutzen bitte oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE”.
Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Größere Kartenansicht

IHRE ANFRAGE