Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen zugeschickt bekommen?
Dann den Haken rechts einfach stehen lassen.
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Keine News? Auch kein Problem. Einfach auf den Haken tippen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

   NEWSLETTER abonnieren

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe.

Bitte Code eingeben

captcha

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

4* Linksview Guest House – Heartlands – Östliches Schottland

Dieses originelle Bed & Breakfast  Gästehaus in Carnoustie versprüht eine Menge Charme. Für den Golfer perfekt, denn es liegt direkt am Carnoustie Championship Golf Course.

Die Räumlichkeiten sind traditionell möbliert, frisch dekoriert und stilvoll designed. Dies schafft eine heimische Atmosphäre und macht den Aufenthalt angenehm und komfortabel. Lassen Sie Ihren Blick über die weite Landschaft durch die großzügigen Fenster gleiten und vergessen Sie Ihren Alltag.

Weitere Zimmerdetails:
– Bequemes Bett
– Flat Screen TV/ Radio
– Tee- und Kaffee Kocher
– Hochqualitative Baumwollbetttücher
– WLAN Möglichkeiten

Ausstattung des Badezimmers:
– Dusche/ Badewanne
– Haartrockner
– 100% Baumwollhandtücher
– Kostenlose Pflegeprodukte

Hotelausstattung und Serviceleistungen:
Genießen Sie morgens ein ausgewogenes Frühstück im Charme des Linksview Guest House und entdecken Sie abends die fußläufig zu erreichenden Bars und Restaurants in Carnoustie. Oder Sie nehmen sich nach einer Runde Golf die Zeit für einen langen Spaziergang direkt am Meer entlang. Es gibt viel zu entdecken!

Golfinformationen:
Für Sie als Golfer stellen wir Ihnen ein umfangreiches Golf Package inkl. Startzeitenreservierung zusammen.

Carnoustie Golf Links
Der Carnoustie Golf Course gilt als einer der schwierigsten weltweit und als der anspruchsvollste in Britannien und Irland. Nicht umsonst war dieser Platz bereits siebenmal Austragungsort für die „Internationale Championship Open“. Besonders berühmt ist der Parcours für seine Schlusslöcher, die als sehr herausfordernd gelten. Manch einer denkt zurück an 1999, wo Barry Burn barfüßig im Teich an Loch 18 der Championship Open nach seinem Ball schlägt. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit und erfahren Sie diesen historischen Platz, den Golfspieler erstmalig seit 1527 bespielen.

Sie haben Interesse an dieser Golfreise in den Östlichen Teil von Schottland?
Sprechen Sie uns an und benutzen einfach oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE”.
Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung

IHRE ANFRAGE