“The Open” wird manchmal auch als “The British Open” oder “The Open Championship” bezeichnet.
“The Open” wird manchmal auch als “The British Open” oder “The Open Championship” bezeichnet.
“The Open” wird manchmal auch als “The British Open” oder “The Open Championship” bezeichnet.
Voriger
Nächster

"The Open" = Golfturnierreise in England.

Dieses Weltklasse Golfturnier wird auch als “The Open Championship” bezeichnet.

Dies ist die älteste aller vier großen Golf – Meisterschaften im Profigolf. 
Andere weltberühmte Serien sind: 
The Masters, The US Open, The Open und The PGA Championship.

Die Open wurde erstmals am 17. Oktober 1860 im Prestwick Golf Club in Schottland gespielt. Während die anderen drei Majors nur in den USA gespielt werden, wird “The Open” außerhalb der USA gespielt, da diese von der R & A verwaltet wird – dem Dachverband des Golfsports außerhalb der USA und Mexikos.
Das Turnier findet jedes Jahr auf einem von neun Links – Plätzen in Schottland und England statt. Die Open wird immer am Wochenende des dritten Freitags im Juli gespielt. Es ist ein 72-Loch-Stroke-Play-Turnier mit einem Schnitt am Ende der ersten beiden Runden, der das Feld auf die 70 besten Spieler beschränkt.

Der nächste “OPEN” Austragungsort ist: 12. – 18.7.2021 im Royal St. George`s in England.

Wir stimmen mit Ihnen ein Komplett – Package inkl. Eintrittskarte, Hotel und alles ganz nach Ihren Wünschen ab.
Sie haben Interesse an dieser “Open Championship – Golfreise” und eigenem Programm?
Benutzen Sie bitte oben^ oder unten unser Kontaktformular: “Ihre Anfrage”.
Wir freuen uns auf Sie und setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.