Das Besondere: Kapstadt und Umgebung (Peninsula) – Südafrika.
Diese Trip-Idee soll Ihnen eine, von den vielfältigen Möglichkeiten, aufzählen.
Das Besondere: Kapstadt und Umgebung (Peninsula) – Südafrika.
Diese Trip-Idee soll Ihnen eine, von den vielfältigen Möglichkeiten, aufzählen.
Das Besondere: Kapstadt und Umgebung (Peninsula) – Südafrika.
Diese Trip-Idee soll Ihnen eine, von den vielfältigen Möglichkeiten, aufzählen.
Voriger
Nächster

Das Besondere Kapstadt und Umgebung = Golfen auf den besten Plätze um Kapstadt.

In dieser Kombination – 7 Nächte individueller Selbstfahrer Golfurlaub – sind folgende Leistungen enthalten:
Sie werden am Flughafen empfangen, erhalten Ihre persönliche Reiseunterlage und übernehmen dort z. B. ein Leih Fahrzeug inkl. Versicherung und unbegrenzter Kilometerleistung.

Sie übernachten in einem Hotel Ihrer Wahl in Kapstadt, inkl. Frühstück.
Außerdem haben Sie z. B. 4 Abschlagszeiten auf folgenden Plätzen:

Milnerton, GC
Auf diesem Platz wird traditionelles Links-Golf nicht weit von Kapstadt geboten. Große offene Fairways, listig angelegte Bunker und Wasserhindernisse sind zu meistern. Bei Wind nicht einfach, da man 9 Löcher mit der Windrichtung und somit 9 Löcher gegen die Windrichtung spielen muss. Genießen Sie den Blick auf den mächtigen Tafelberg.

Clovelly Golf Club (5 869m – Par 72 Männer und Par 73 Damen)
Dieser beliebte Platz gilt als einer der besten Golfplätze auf der Kap-Halbinsel. Natursanddünen, Wasserhindernisse, Bäume und mit einer Vielzahl von einheimischer Fauna ist der Platz gesegnet. In der herrlichen Landschaft gibt es keinen Lärm. Der enge Kurs ist geprägt von südafrikanischen Standards und ist eine feine Mischung mit viel Charakter.

Westlake, GC
Der Golf Club befindet sich in den südlichen Vororten von Kapstadt. Dieser Parkland-Course entstand im Jahre 1934 und hat z. B. noch das typisch britische Klubhaus. Weit ausladende Baumkronen der schrägstehende Kiefern, prägen die Optik des Platzes. Ein idealer Platz für alle Golfer, die einen entspannten Golfplatz bevorzugen.

Steenberg Golf Club – Par 72, 18 Loch, 6.296 m
Der Golfplatz zählt zu den Besten des Landes. Im Hintergrund sehen Sie die Rückseite des Tafelberges. Der recht anspruchsvolle Platz verläuft durch ein gut bewaldetes Gelände von Cape Pines. Neben zahlreichen Wasserhindernissen, sind viele Schräglagen, sowohl auf den Fairways, als auch auf den Grüns zu meistern. Trickreiche Löcher, wie z. B. das 7. Loch, ein Par 3, das auf einer kleinen Landzunge liegt und nahezu vollständig von Wasser umgeben ist. Oder auch das Grün der 14 hat es in sich, da es von großen Bunkern umringt und nur über Bäume anspielbar ist.

Sie wünschen nun Angebot zu Ihrer Südafrika Golfreise?
Sprechen Sie uns an und benutzen einfach oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE”.
Wir freuen uns auf Sie.