The K Club - Kildare – Irland
The K Club - Kildare – Irland
The K Club - Kildare – Irland
Voriger
Nächster

The K Club  

Das 5* “Preferred Hotel & Resort” befindet sich in dem malerischen Örtchen Straffan im County Kildare, nur 30 Minuten entfernt vom Flughafen Dublin und der Innenstadt von Dublin. Als eines der feinsten Besitztümer von Europa liegt es am Ufer des Liffey und ist umgeben von einem imposanten 550 ha großen gepflegten Park. Sowohl die märchenhafte Lage des Hotels als auch das prächtige Grundstück und die strikte Beachtung jedes Details haben diesen Resort zu einem festen Favoriten bei Golfern gemacht.

Der K Club ist Mitglied der Preferred Hotels & Resorts und hat die Auszeichnung als AA Hotel bekommen. Die 69  Zimmer und 19 Gartenapartments sind alle individuell wunderschön eingerichtet und haben sowohl originale Kunstwerke als auch Antiquitäten. Zur Ausstattung gehören: Privates Badezimmer, King-Size-Betten (auf Anfrage), Bad & Dusche, Bügeleisen und Bügelbrett, Haartrockner, Luxus-Toilettenartikel, Bademäntel und Hausschuhe, Flachbild-Fernseher, CD-Player (in einigen Zimmern), Tee & Kaffee (auf Anfrage)und Wireless Internet Access.

Der K Spa  bietet eine Vielzahl von Behandlungen für Männer und Frauen und ist eine Oase der Ruhe. Eine Reihe von preisgekrönten gastronomischen Einrichtungen stehen zur Auswahl und umfassen feines Essen.

The Palmer Ryder Cup Course
The Palmer „Ryder Cup Course“ gehört mit zu den besten Golfplätzen Europas. Dieser erstklassige Parklandplatz wurde vom legendären Arnold Palmer entworfen und war mehrmals Austragungsplatz der Smurfit European Open. Im Jahre 2006 fand der Ryder Cup auf diesem herausragenden Course statt! Alter Baumbestand, zahlreiche Seen und der River Liffey – muß man z. B. bei einem PAR 4  beim Schlag auf das Grün überspielen, kennzeichnen den Golfplatz. Ein abwechslungsreicher, herausfordernder Kurs, der Golfer jeden Levels Vergnügen bereitet. Der Platz gehört zu Recht zu den besten Irlands.

The Palmer Smurfit Course
Der Smurfit Course ist der totale Kontrast zum Ryder Cup Platz, da er einen anderen Spielcharakter hat. Der Smurfit Course ist relativ offen und somit windanfälliger. Weitere signifikante Unterschiede zum Palmer: Es wurden wildlebende Arten von Pflanzen wie Ginster, Adlerfarn, etc. verwendet. Der Platz erscheint natürlicher mit den vielen dramatischen Dünenlandschaften. Ein weiterer Erschwernisfaktor sind die mehr als üppigen Wasserhindernisse. Vom spielerischen ist es vor allem die Länge, die auf diesem Platz gefordert ist. Nur dann hat man eine günstige Ausgangsposition für den zweiten Schlag.

Beide Plätze sind ohne Zweifel ein golferischer Nervenkitzel und finden Sie heraus, welcher von beiden Plätzen Ihr persönlicher Favorit ist.

Sie haben Interesse an dieser Irland “K – CLUB” Golfreise?
Sprechen Sie uns an und benutzen bitte z. B. rechts> unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE” . 
Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.