Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen per Mail bekommen?
Dann abbonieren Sie unseren Newsletter mit dem Setzen des Hakens "Newsletter abbonieren".
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

NEWSLETTER abonnieren   

Bitte Code eingeben

captcha

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Website einverstanden.

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

Grotta Giusti Terme – Monsummano – Lucca/Florenz – Toskana

Am Fuße der Hügel von Monsummano, zwischen Lucca und Florenz, liegt das Grotta Giusti Spa Hotel und ist der ideale Ort für Golfer. Die im 18.Jhrt. erbaute ehemalige Residenz der Familie Giusti, ist heute ein Luxushotel.

Eingebettet in einen weiten, uralten Park ist ohne Zweifel das besondere ein eigenes Thermalgebäude mit der Nutzung der Naturgrotte, welche schon seit Jahrmillionen wohltuende Dampfbäder erzeugt.

Der Stil der 58 Doppelzimmer und 6 Junior-Suiten ist elegant, raffiniert, in weichen Farben und Formen gehalten, mit Badezimmern in weißem Marmor, von denen einige sogar mit Thermalwasser versehen sind. Alle Zimmert sind zudem mit Klimaanlage, Heizung und Satelliten-TV ausgestattet. Einige Zimmert bieten Bergsicht oder Blick auf den enormen Park, welcher mit einer Fläche von 45 Hektaren das Resort umrahmt.

Im eigenen Restaurant „La Veranda“ wird eine Auswahl traditioneller toskanischer Gerichte geboten. Im näheren Umfeld, z. B. nur 5 km entfernt liegt der Montecatini Golf Club, bieten sich die z. B. die Golfplätze Golf Club Ugolino, Cosmopolitain Le Pavoniere, Castelfalfi.

Individuell zum Hotel buchen wir Ihnen auf den umliegenden Top Golfplätzen “Tee Times” inkl. Startzeiten Reservierung. Auf diesen Golf Plätzen haben Sie Abschlagszeiten (Jeweils 18 Loch):

Platz Nr. 1: Montecatini Golf – Par 72 – 6857 m
Ohne die Landschaft zu beeinträchtigen ersteckt sich der 18 Loch Platz in den wunderschönen toskanischen Hügeln. Dem Architekt Marco Croze ist es bewundernswert gelungen, die natürlichen Gegebenheiten von Seen, Bächen und Wäldern des hügeligen Geländes in die Fairways mit einzubeziehen. Die vielen Doglegs sollten mit Strategie und Weitsicht angegangen werden, aber auch die abgestuften Greens verlangen das gewisse Feeling. 2 Seen sind so angelegt, dass das Spiel an den Löchern 10, 15 und 18 noch reizvoller wird. Ein Tag im Montecatini GC wird ein unvergessliches Erlebnis.

Platz Nr. 2: Golf Club Ugolino – Par 72 – 5672 m
Der älteste und charmanteste Golfcourse der Toskana liegt 10 km von Florenz entfernt und wurde 1933 gegründet. Wie aus dem Bilderbuch sieht hier die einmalige Toskana Landschaft aus. Uralte Zypressen begleiten die Fairways und in der Ferne heben sich gewaltige Schirmpinien vom Horizont ab. Viele internationale Wettspiele wurden auf diesem Platz schon ausgetragen. Der Platz stellt einige Anforderung, denn immer wieder erschweren häufige Schräglagen das präzise Spiel. Schon die Bahn eins lässt erahnen, welche Aufgaben einen in den kommenden Stunden erwarten.

Platz Nr. 3: Cosmopolitain Golf & Country Club – Par 72 – 6291 m
Die 18 Löcher der Cosmopolitain Golf & Country Club – Golfanlage verteilen sich auf 70 Hektar und harmonisieren mit der Natur. In einem Dünengelände wird Ihnen große Abwechslung durch die Kombination von Wind, Sand und Wasser geboten. Die Fairways sind strategisch modelliert und bei 11 Loch kommt Wasser ins Spiel. Die 9, als auch die 18 enden mit dem Schlussschlag aufs Grün über ein Wasserhindernis. Ein idealer, umkomplizierter Platz für Golfbeginner oder um sein HCP zu verbessern.

Sie haben Interesse an dieser Toskana Golfreise? Sprechen Sie uns an und benutzen einfach oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE” . Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Größere Kartenansicht

IHRE ANFRAGE