Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen zugeschickt bekommen?
Dann den Haken rechts einfach stehen lassen.
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Keine News? Auch kein Problem. Einfach auf den Haken tippen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

   NEWSLETTER abonnieren

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe.

Bitte Code eingeben

captcha

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

Park Hyatt Aviara Resort – Carlsbad – Süd Kalifornien

Nicht weit von San Diego entfernt, gilt das Park Hyatt Aviara Resort  als eines der besten Resorts in Amerika, und die Nummer 1 der Golf Resort in Südkalifornien.

Auf knapp 83 Hektar bietet die große Anlage vielfältige Freizeitmöglichkeiten für Genießer und sportlich Aktive. Das im spanischen Kolonialstil erbaute Haupthaus des Resorts bietet 285 großzügige Zimmer und 44 Suiten, jeweils mit privatem Balkon oder Terrasse.

Sechs Tennisplätze, ein 18-Loch Meisterschaftsgolfplatz, vier Restaurants (inkl. dem Argyle Steakhouse) und Bars sowie ein 1.400 Quadratmeter großer Spa-Bereich runden das Angebot ab.

Am hoteleigenen Sandstrand wartet ein sogenannter Beachbutler, um den Gästen den Tag am Meer so angenehm wie möglich zu gestalten.

Individuell zum Hotel buchen wir Ihnen auf den umliegenden Top Golfplätzen “Tee Times” inkl. Startzeiten Reservierung.
Auf diesen Golf Plätzen haben Sie Abschlagszeiten (Jeweils 18 Loch):

Platz Nr. 1: Golf Club Aviara
Als Golfer spielen Sie auf dem vom US-Golflegende Arnold Palmer hervorragend gestalteten 18-Loch Meisterschaftsgolfplatz. Der Platz bietet das unvergessliche Aviara Küsten-Layout: Par 72, 18 Löcher über 7.007 Yards. Dieser Championship Course verläuft über die sanften Hügel der kalifornischen Küstenlandschaft.

Mal meint man einen Parkland -, mal einen Links – Course zu spielen. Viel native Wildblumen Beete, Bunker- und Wasser- Herausforderungen erwarten Sie. Dazu von einigen Löchern mit Blick auf das Naturschutzgebiet der schönen Lagune Batiquitos und den Pazifik.

Platz Nr. 2: Champions Course (früher North Course)
Auch bei der kompletten Neugestaltung des La Costa Champions Course wurde ein getreues Spiegelbild des alten Charakter und der reichen Golf Geschichte und Tradition nach heutigen Gesichtspunkten erhalten.

Das $ 10.000.000 Redesign Projekt hat alle 18 Löcher des früher als Nord Course bezeichneten Platz verändert. Der Champions Course bietet nun strategisch entwickelt und positionierte Bunker, verfeinerte Fairway Verläufe, großzügigere Rasenflächen und eine Veränderung der Tee Boxen. Somit weist der neue Platz mehr Höhenunterschiede aus. Der Architekt Damian Pascuzzo erklärt, „Es war unser Ziel, den Spaß und Reiz durch die Veränderungen in den Vordergrund zu schieben“.

Sie haben Interesse an Golfen in Kalifornien?
Sprechen Sie uns an und benutzen bitte  oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE” .
Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.



Größere Kartenansicht

IHRE ANFRAGE