Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen per Mail bekommen?
Dann abbonieren Sie unseren Newsletter mit dem Setzen des Hakens "Newsletter abbonieren".
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

NEWSLETTER abonnieren   

Bitte Code eingeben

captcha

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Website einverstanden.

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

4* The Marine Hotel – Ayrshire – Südwest Schottland

Aus dem Jahre 1894 stammt das Gebäude. Es ist seit 1912 als AA 4-Sterne-Hotel registriert und vom Hotel hat man einem wunderbaren Blick auf das 18. Loch des Royal Troon Golfplatz.

Dieses zur Kette „The Hotel Collection“ gehörende Hotel, verfügt über 89 im englisch, rustikalen Design gestaltete Zimmer, darunter 12 Deluxe Zimmer und 4 Suiten. Klassisch dunkle Holzmöbel runden das Design ab.

Weitere Zimmerdetails:
– Bequemes Bett
– Telefon
– Minibar
Zimmersafe
– Satellitenfernsehen
– Kostenlose Internetverbindung
– Tablett mit kostenfreien Erfrischungen
– Kaffee-/Teekocher.

Ausstattung des Badezimmers:
– Dusche / Badewanne
– WC
– Haartrockner
– Kostenlose Pflegeprodukte

Essen & Trinken:
Das „Two Fat Ladies Restaurant“ bietet eine große Auswahl an modernen Gerichten aus frischen und saisonalen Zutaten. Die Bar/Lounge lädt eine zu einem gemütlichen Absacker.

Sport/Unterhaltung/Wellness:
Der Wellnessbereich mit Innenpool und das Fitnessstudio runden das Angebot ab.
 Gästen stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wenn Sie den Wind in den Haaren spüren möchten und den Geruch der Seeluft, dann ist das Marine Hotel der richtige Ort.

In unmittelbarer Nähe zum Hotel finden Sie diese einzigartigen Golferlebnisse:

Royal Troon Old Course
Einer der großen Links-Plätze in der Welt Golf, ist der Old Course. Mit dem Wind zu kämpfen, tiefe Bunker, rechts und links der Bahnen hohes Dünengras und Ginster. Dazu pfeilschnelle Grüns , zum Teil stark onduliert und teilweise sehr klein. Die Briefmarke z. B. ist eines der kürzesten Löcher, aber es ist eines der härtesten. Mit knapp über 120 Meter, ist dieses Highlight der Runde nur ein Streifen mit einem Keil, winzig und umgeben von großen Schwierigkeiten. Der Platz erfordert ein gutes Course Management. Spieler sollten ihre Ergebnisse auf dem Hinweg der ersten neun erspielen, bei vorherrschendem Nordwestwind können die hinteren neun äußerst schwierig werden.

Royal Troon Portland Course.
Royal Troon der zweite Golfplatz, im Jahre 1895 eröffnet wurde, ist kürzer und freundlicher als der Meisterschaftsplatz. Trotzdem sind Ginster und das Dünengras eine echte Herausforderung. Erleben Sie auf dem Rückweg der zweiten neun Löchern sage und schreibe vier Par-5 Löcher. Genießen Sie die traumhafte Aussicht mit Blick auf Isle of Arran, Mull of Kintyre und Argyle & Bute.

Old Prestwick
Old Prestwick ist berühmt als die wahre Wiege der Open Golf, denn hier fanden die ersten Open Championships 1860 bis 1872 statt. Der Kurs selbst verfügt über die engsten Fairways und größten Topf Bunker im europäischen Golf. Rau, dazu sein klassisch lila Heidekraut, machen diesen Platz zu einem echten Test. Geniessen Sie die fantastische Landschaft einschließlich mit Blick auf die Isle of Arran und Ailsa Craig.

Als aktiver Golfer mit weltweiter Kenntnis der Zielgebiete erstellen wir für Sie zu Ihrer Golfreise Planung ein unverbindliches Angebot. Selbstverständlich sind: exzellenter Service, beste weltweite Verbindungen und ganz individuell ausgearbeitete Reisen auf Top Niveau.

Sie haben Interesse an dieser Schottland Golfreise? Sprechen Sie uns an und benutzen bitte oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE” . Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Größere Kartenansicht

Array
IHRE ANFRAGE