Sie möchten regelmäßig Informationen zu spannenden Erlebnis Golfreisen zugeschickt bekommen?
Dann den Haken rechts einfach stehen lassen.
Selbstverständlich können Sie jederzeit Ihre Einwilligung gegenüber uns widerrufen.
Keine News? Auch kein Problem. Einfach auf den Haken tippen.
Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihr Vertrauen.
Ihr Dieter Weidenbach

   NEWSLETTER abonnieren

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe.

Bitte Code eingeben

captcha

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns an: +49 (0)202 64 70 33
Mobil: +49 (0)172 76 38 198
oder schicken Sie uns eine E-Mail

Villa La Massa – Florenz – Toskana

Die luxuriöse Villa in grüner Umgebung ist ca. 8 km vom Zentrum der Stadt Florenz entfernt. Das Hotel bietet einen Garten mit Pool und ein Restaurant mit einer Terrasse und Blick auf den Fluss Arno.

Das Hotel bietet seinen Gästen 37 Zimmer, die alle voneinander verschieden sind, und kürzlich im traditionellen florentinischen Stil renoviert wurden. Die geräumigen und hellen Zimmer sind mit antiken Möbeln eingerichtet. Bäder und deren Armaturen sind auch in einem Stil vergangener Zeiten gemacht und sind mit Carrara-Marmor ausgestattet.

Individuell zum Hotel buchen wir Ihnen auf den umliegenden Top Golfplätzen “Tee Times” inkl. Startzeiten Reservierung. Auf diesen Golf Plätzen haben Sie Abschlagszeiten (Jeweils 18 Loch):

Platz Nr. 1: Golf Club Ugolino – Par 72 – 5672 m
Der älteste und charmanteste Golfcourse der Toskana liegt 10 km von Florenz entfernt und wurde 1933 gegründet. Wie aus dem Bilderbuch sieht hier die einmalige Toskana Landschaft aus. Uralte Zypressen begleiten die Fairways und in der Ferne heben sich gewaltige Schirmpinien vom Horizont ab. Viele internationale Wettspiele wurden auf diesem Platz schon ausgetragen. Der Platz stellt einige Anforderung, denn immer wieder erschweren häufige Schräglagen das präzise Spiel. Schon die Bahn eins lässt erahnen, welche Aufgaben einen in den kommenden Stunden erwarten.

Platz Nr. 2: Le Pavoniere Golf Club – Nähe Florenz
Arnold Palmer hat diesen modernen 6500 Meter und wunderschönen Meisterschaftsplatz gestaltet. Der im internationalen Stil gehaltene, anspruchsvolle Platz hat viel Wasser mit strategisch perfekt platzierten Bunkern und grossen Grüns. Dazu kommen lange und breite, leicht gewellte Fairways, die mit Birken, Pinien und Zypressen Wäldern abgegrenzt sind. Ein Platz mit hervorragenden Löchern, wo man endlich den Driver nutzen kann.

Platz Nr. 3: Poggio dei Medici – Par 72
Dieser moderne und trotzdem wunderschöne 18 Loch Championship Platz wurde 1992 eröffnet und war Austragungsort Ladies Italian Open. Der hügelige Platz bietet für alle Spielniveaus den ersuchten Nervenkitzel und ist eine Herausforderung, denn Länge, Höhenunterschiede und einige blinde Löcher erschweren das Spiel bedeutend. Besonders zu Fuss garantiert dieser Platz für einen intensiven Golftag. Den Architekten ist es gelungen mit den Hindernissen, wie Bäche, Bunker, Seen und Sträucher eine eindrucksvolle und harmonische Kulisse zu kreieren.

Sie haben Interesse an dieser Toskana Golfreise? Sprechen Sie uns an und benutzen einfach oben oder unten unser Kontaktformular „IHRE ANFRAGE” . Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Größere Kartenansicht

IHRE ANFRAGE